Abteilung Stadt

Führung

Abteilungskommandant

Markus Lenk

Stellvertretender Abteilungskommandant

Marco Bräutigam

Allgemein

Die Freiwillige Feuerwehr Eberbach Abteilung Stadt, wurde im Jahre 1868 gegründet. Die ersten Ausrüstungsgegenstände wurden allerdings erst im Jahr 1869 angeschafft. Das erste Spritzenhaus wurde in den Jahren 1889 - 1890 am Turnplatz erbaut. Zwischendurch war die Eberbacher Wehr in den heutigen Räumen des Polizeireviers Eberbach untergebracht.

Als letztes Jubiläum wurde das 125-jährige im Jahr 1993 gefeiert. Seit 1971 ist die Abteilung Stadt in der Güterbahnhofstraße untergebracht. Das Gerätehaus wurde seit Einweihung bis jetzt schon mehrfach an- und umgebaut, um den heute geltenden Anforderungen gerecht zu werden.

Die Mannschaftsstärke beträgt 96 Feuerwehrangehörige. Davon gehören 61 der aktiven Mannschaft an. Weiter setzt sich die Abteilung Stadt noch aus 27 Jugendfeuerwehrangehörigen und 8 Alterskameraden zusammen.
(Stand: Januar 2017)

Der größte Teil der 200 Gesamtwehreinsätze im Jahr wird von der Abteilung Stadt bestritten.

Zur Ausstattung gehören 12 Feuerwehrfahrzeuge, ein Teleskoplader sowie 2 Boote und eine gut ausgebildete Mannschaft.

Mannschaft

Abteilung Stadt im Jahr 2009

Feuerwehrgerätehaus

Güterbahnhofstraße 12